Seit einiger Zeit gibt es einen merkwürdigen Effekt beim Abspielen eines Liedes, wenn mit Mozzila's Firefox gearbeitet wird. Der Firefox öffnet eine neue (schwarze) Seite, in der das Lied abgespielt wird.
Wenn man diese Seite mit dem Zurück-Pfeil verlässt, wird das Lied abgebrochen und man kann in der aktuellen Seite fortfahren.
Also nicht wie bisher: Lied hören und weiter Bilder ansehen.
Bei Verwendung des IE oder Safari geht alles wie bisher.
Ich denke, ich habe aber eine Lösung gefunden. Hierbei wird der "Plattenspieler" in einem zweiten Fenster gestartet. Das Fenster muß anschließend geschlossen werden.
Schaut es Euch an und teilt mir Eure Meinung mit. Vielleicht hat ja jemand eine bessere Lösung.
Die Nachrüstung dauert aber etwas, ich bitte um Verstšndnis.
Für Himmelfahrt sind die Jahre 2010 bis 2015 bereits angepasst.